Taxi Versicherung billiger Taxis günstig versichert Taxi versichern preiswerter Taxiversicherungen Bundesweit Taxi-Kfz-Versicherung Haftpflicht Kfz Vollkasko
Versicherungsmakler Taxiversicherung Peter Müller Deutschland - Berater - unabhängig - neutral vergleichen - kein Vertreter - Taxi Kfz-Versicherungsvergleich Taxen

subglobal1 link | subglobal1 link | subglobal1 link | subglobal1 link | subglobal1 link | subglobal1 link | subglobal1 link
subglobal2 link | subglobal2 link | subglobal2 link | subglobal2 link | subglobal2 link | subglobal2 link | subglobal2 link
subglobal3 link | subglobal3 link | subglobal3 link | subglobal3 link | subglobal3 link | subglobal3 link | subglobal3 link
subglobal4 link | subglobal4 link | subglobal4 link | subglobal4 link | subglobal4 link | subglobal4 link | subglobal4 link
subglobal5 link | subglobal5 link | subglobal5 link | subglobal5 link | subglobal5 link | subglobal5 link | subglobal5 link
subglobal6 link | subglobal6 link | subglobal6 link | subglobal6 link | subglobal6 link | subglobal6 link | subglobal6 link
subglobal7 link | subglobal7 link | subglobal7 link | subglobal7 link | subglobal7 link | subglobal7 link | subglobal7 link
subglobal8 link | subglobal8 link | subglobal8 link | subglobal8 link | subglobal8 link | subglobal8 link | subglobal8 link

Taxiversicherung Versicherungsmakler Peter Müller Deutschland versichert Taxi günstiger versichern Kfz-Versicherungs-Vergleich Taxi-Gewerbe Taxen Kfz Versicherung billiger yellow cab VM

Bild von einem Taxischild auf dem Wagendach
Sehr verehrte Taxiunternehmerin
und Taxiunternehmer,

Taxi Kfz Versicherungsvergleich Taxen für das Taxi-Gewerbe: Treten Sie auf die Kostenbremse bei Ihren Taxi-Versicherungskosten. Sparen Sie durch Versicherungsmakler und senken Kosten im Taxen Fuhrpark Taxis Fahrzeugpool und Betrieb.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag und gute FAHRT - Taxi Versicherungsmakler Peter Müller Taxi-Kfz-Versicherungsvergleich + Taxen Flotten Tarife Taxi

Dies ist eine Taxi-Gewerbe-Infoseite für Taxi-Genossenschaften, Taxizentralen und Taxifirmen / Taxiunternehmer von Versicherungsmakler Peter Müller - neutral und unabhängig

Als Versicherungsunabhängige Versicherungsmakler betreuen und beraten wir unsere Taxi Firmenkunden in ganz Deutschland. Im Gegensatz  zum Versicherungsvertreter, sogenannten Einfirmenvertreter, haben wir Zugriff auf nahezu alle Versicherungsgesellschaften. Durch diese große Auswahl können wir einen objektiven, neutralen Vergleich - Taxi Versicherungsvergleich neutral - bieten.

Unser für Sie kostenloser Maklerservice: Neutrale Beratung unabhängig von den Gesellschaften, Persönliche Internetberatung,  persönliche Telefonberatung,  Kombination aus Internetpräsentation (Programm, mit dem Sie den Inhalt unseres Bildschirms sehen können; ist wie ein Besuch vor Ort) und telefonischer Betreuung,  persönliche Beratungsbesuche  bei Bedarf.

Unsere Aufgabe ist für Sie die Taxihaftpflichtversicherung und Taxikaskoversicherung neutral zu vergleichen und dann die aktuell beste Versicherung rund ums Taxi zu ermitteln, in Bezug auf Leistungen und günstigem  Versicherungsbeitrag. Der Versicherungsmakler entlastet Sie ferner von dem üblichen Schriftwechsel mit den Versicherungen. Ihren Leistungsanspruch beim Taxi Schaden aktiv zu unterstützen ist dann der nächste Schritt.

Lassen Sie uns die Taxen Firmen Versicherungen checken und Sie einfach entlasten.

 

Versicherungen rund ums Taxi - Wie gut und preiswert möchten Sie Ihre Taxe billiger versichern?
Wie günstig ist Ihr Taxi versichert? Wir vergleichen - Taxi-Kfz-Versicherungsvergleich -.

Als freier Versicherungsvermittler biete ich Ihnen die

    • Taxi-Haftpflichtversicherung
    • Taxi-Kaskoversicherung bzw. Taxi-Teilkasko-Versicherung
    • Taxi-Vollkaskoversicherung
    • GAP-Deckung für Leasing und Kredit / Finanzierung der Taxen und Kfz
    • Behinderten Taxi Personen-Transport / Krankenfahrten / Kranken- Patienten- Transporte + Schülerfahrten mit Bussen oder Transportern

zu günstigen Beiträgen. Vergleichen Sie Ihre Taxipolice mit unseren Angeboten, meistens sind wir billiger und Sie sparen Versicherungskosten.

GAP-Deckung der Taxi-Versicherung (Differenzdeckung)

Für Leasingfahrzeuge erstattet die Auto- bzw. Taxi- Versicherung bei vorzeitiger Aufhebung des Leasingvertrages aufgrund eines Totalschadens oder einer Totalentwendung neben dem Wiederbeschaffungswert auch den Differenzbetrag, der sich zu dem höheren Restbuchwert des Leasinggebers ergibt, wenn der Leasingvertrag eine entsprechende Verpflichtung vorsieht und Sie, der Taxi-Unternehmer, die Mitversicherung beantragt haben.

Nur wenige Auto-, Taxi- und Mietwagen-Versicherer bieten die Differenzdeckung auch für kreditfinanzierte Fahrzeuge:
Dabei kann die Differenzdeckung nicht nur für Leasing-, sondern auch für das kreditfinanzierte Taxi / Fahrzeug abgeschlossen werden. Ersetzt wird noch die Differenz zwischen dem Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs und dem sich aus dem Darlehensvertrag errechnenden, abgezinsten Darlehens-Restbetrag am Schadentag. Der Zinsvorteil, den die Bank durch die vorzeitige Abrechnung des Darlehensvertrags erlangt, wird gegengerechnet. Voraussetzung ist, dass das Darlehen ausschließlich für die Finanzierung eines Neufahrzeugs bei einer Bank aufgenommen wurde.

Hilfe bei Beitragserhöhung durch Schäden / Unfälle mit Sanierung der Schadenquote, Renta auch mitten im laufenden Jahr / unterjährig

Als Versicherungsmakler helfe ich auch bei sogenannter Sanierung, d.h. wenn die Taxiversicherung aufgrund von Unfällen, Schäden kündigt, also Kündigung oder eine Prämienerhöhung verlangt (Biete Hilfe: Problem oder gar mehrere, große Probleme mit Ihrer Taxi-KFZ-Versicherung, Ihrem Taxiversicherer?).
Wir bieten Ihnen jetzt schon eine Beitragsgarantie / Preisgarantie für Januar 2015. weiter lesen

Je nach Taxiversicherer wird bei den Kalkulationen / Versicherungsprämien nach der Anzahl der Taxikonzessionen unterschieden, ob die Taxe beklebt ist und nach der Art der Taxifahrer auf dem Wagen: nur Hauptberufliche, nur Nebenberufler oder Haupt- und Nebenberufliche Fahrer fahren das Taxi.

Weiterhin bieten wir: 

    • einen Kfz Flottentarif für den Taxibetrieb (Taxiflotte bzw. Taxenflotten Versicherung)
    • für Jungunternehmer Existenzgründungsrabatt
    • eVB, elektronische Versicherungsbestätigung (früher Doppelkarte) sofort per e-Mail + auf Ihr Handy für die schnelle Taxi Zulassung
    • Beitragsnachlass in der Betriebshaftpflichtversicherung für Taxifahrer bzw. Taxifirma
    • Lotsenversicherung für das Fahren von Kundenfahrzeugen
    • Rabatt für Schüler-Busse und Krankentransporte (Dialyse-Fahrten usw.)
    • Taxi Kfz Sondereinstufung in SFR 1 = 75% ohne Taxen KFZ Vorversicherung z.B. durch eine neue Taxikonzession oder die erste Taxikonzession.
    • Anfänger und Einsteiger ins Taxigewerbe erhalten also einen ordentlichen Rabatt von Taxen-Versicherungsmakler Peter Müller. SFR = Schadenfreiheitsrabatt
    • Auf Wunsch bieten wir eine Unternehmensberatung im Taxigewerbe und auch für die Existenzgründung, Existenzgründer und Jungunternehmer. SelbständigeTaxifahrer

 

Auch bei der Taxiversicherung kommt es nicht nur auf die Preise an, sondern auf die jeweiligen Versicherungsbedingungen. So gibt es Tarife, in denen nur Haarwild versichert ist, bei anderen wiederum Unfälle mit allen Tieren. Immer wichtiger werden auch Taxenversicherungen, wo die Einrede der groben Fahrlässigkeit ausgeschlossen ist, d.h. grobe Fahrlässigkeit ist versichert - außer Vorsatz natürlich.

Termine zur Kündigung Ihrer Taxi Versicherung

Normale Kündigung der Taxi-Versicherung bis zum 30. November und vorher kündigen

Der reguläre bzw. ordentliche Kündigungstermin der Taxi Versicherung ist der 30.11. zum Jahreswechsel. Sie können Ihre Taxi Auto Versicherung bis zu diesem Datum ohne Angaben von Gründen zum Jahresende kündigen.

Außerordentliche Kündigung der Taxi-Versicherung

Bei einer Preis-Erhöhung / Prämien- Beitragserhöhung haben Sie ein außerordentliches Kündigungsrecht von einem Monat. Sie können innerhalb eines Monats nach Kenntnisnahme von der höheren Prämie zu deren Inkrafttreten kündigen.

Diese Erhöhung findet meist im November oder Dezember mit Wirkung 1. Januar statt. Manche Preiserhöhungen sind nicht sofort ersichtlich: der Tarif wird z.B. um 5% teurer, Ihr SFR steigt von 90% auf 80%. Unter dem Strich ist der neue Beitrag günstiger, obwohl eine Preis Erhöhung der Taxi Versicherung stattfindet. Als Service überprüfen wir Ihre neue Beitragsrechnung und sagen Ihnen, ob es sich um eine (versteckte) Beitragserhöhung handelt und Sie ein Sonder-Kündigungsrecht haben.

Ordentliches und außerordentliches Kündigungsrecht auch bei Flotten und Fuhrpark Policen

Die beiden Kündigungsarten bestehen natürlich auch für den Taxi Fuhrpark von größeren Betrieben, Zentralen, Innungen und Genossenschaften. Hier kommt es oft auch Unterjährig zu sogenannten Sanierungen wegen einer schlechten Schadenquote bzw. Rentabilität. Der Taxi-Versicherer will die Beiträge (auch Stückkosten) anheben, andernfalls selber kündigen. Hier hat das Taxi Gewerbe ebenfalls eine Kündigungsmöglichkeit zum Wechsel in eine andere Taxiversicherung.

Taxi-Makler Peter Müller bietet für selbständige Taxifahrer auch Beratung zur günstigen privaten Krankenversicherung.

Empfehlenswert für Ihren Berufsalltag ist außerdem eine erweiterte Insassenunfallversicherung für sich, die Taxifahrer und Taxi-Fahrgäste, eine Berufsrechtschutzversicherung (alternativ Kombi: Privat Beruf Verkehr für Selbständige Taxifahrer) und Taxi-Betriebshaftpflichtversicherung.

Preisfaktoren für den Beitrag Ihrer Taxi- / Taxen- KFZ-Versicherung:

Existenzgründung Rabatte für Existenzgründerin und Existenzgründer

PLZ / Postleitzahl der Taxikonzession bzw. Einsatzgebiet Ihres Taxis. Je nach Ort noch Stadt oder Land

AKZ = Amtliches Kennzeichen / Zulassungsbezirk wie HH für Hamburg, B Berlin, M (Unterschied München Stadt oder Land)

Auto mit sogenannter Taxi-Folie komplett beklebt? (Folierung ist meistens beige)

Taxi Fahrerkreis nur Haupt-Berufsfahrer oder auch Studenten / Aushilfen

Konzessionen Anzahl aller Taxen- + Mietwagen- Genehmigungen

KW = Kilowatt / PS Fahrzeugstärke bzw. Leistung des Autos

Höhe der Selbstbeteiligung pro Schaden in der Teilkaskoversicherung und Vollkaskoversicherung

 

Noch Fragen? Gerne beantworte ich diese:

Bitte Kontakt
Kontakt anklicken. Auf Wunsch erhalten Sie kostenlose Beratung und Vergleiche zu Taxi- Taxen-Versicherungen.

oder mit Preisdaten ein Angebot online Taxi Versicherung

Briefumschlag gelb Konkretes Angebot anfordern

Taxi Blog sucht Mitglieder und Redakteure

Unser Blog Taxiversicherung: Taxi-Versicherungsvergleich

Warum ein Blog?
Weil wir glauben, dass wir damit unseren Kundinnen und Kunden, noch mehr Möglichkeiten geben, unsere Branche und Firma besser kennenzulernen und sich umfangreicher über bestimmte Themen zu informieren. Zudem haben unsere Kunden die Möglichkeit über die Kommentarfunktion direkt und unkompliziert mit uns Themen zu besprechen und wertvolle Tipps, auch für andere User, zu geben.

Was ist ein Blog?
Ein Blog ist ein auf einer Website geführtes und damit öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal.

Wer sind die Autoren?
Die Blogs werden von unseren Mitarbeitern und Ihnen, den Gastautoren, geschrieben.

Also suchen oder beginnen Sie einfach ein Thema - Los geht´

 

Nur einige unserer Gesellschaften, die vermittelt werden

 

1

4

1
10
11
12
13
14



19
2
20
21

23
24
25
26
27
28
3
6
7

9

 

 

 

 

 

 

Haftpflichtversicherung Klausel 196 Taxi- und Mietwagenunternehmen

Der Versicherungsschutz gemäß den nachstehenden Vereinbarungen bezieht sich bezüglich "Mietwagen"-Unternehmen nur auf Mietwagen mit Gestellung eines Fahrers, keinesfalls auf Selbstfahrvermietungen - Autovermieter.

I Mitversicherung von Schäden durch Schusswaffen

1 Versichert ist die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers aus dem erlaubten Besitz und der Verwendung von Schusswaffen und Munition zu beruflichen bzw. betrieblichen Zwecken.

In teilweiser Abänderung von § 4 Ziff. II 1 AHB ist vorsätzlicher Schusswaffengebrauch mitversichert, sofern der Versicherungsnehmer

- in Notwehr handelte,

- in vermeintlicher Notwehr handelte (Putativnotwehr)

- oder fahrlässig sein Notwehrrecht überschritt (Notwehrexzess).

2 Mitversichert ist ferner

2.1 die gesetzliche Haftpflicht als Dienstherr der im Betrieb beschäftigten Personen hinsichtlich der unter Pos. 1 beschriebenen Haftpflicht.

2.2 die persönliche gesetzliche Haftpflicht solcher im Betrieb des Versicherungsnehmers beschäftigten Personen, denen das Führen von Schusswaffen erlaubt ist.

Ausgeschlossen sind Haftpflichtansprüche aus Personenschäden, bei denen es sich um Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten im Betrieb des Versicherungsnehmers nach dem Sozialgesetzbuch VII handelt.

3 Nicht versichert sind Ansprüche aus

- Schäden bei der Ausführung strafbarer Handlungen - Schäden bei der Ausführung von Jagd.

II Mitversicherung der gesetzlichen Haftpflicht für Schäden an durch Taxis/Mietwagen beförderten Gegenständen

1 Eingeschlossen ist in Abweichung von § 4 Ziff. I 6 b) AHB die gesetzliche Haftpflicht wegen Schäden an fremden Sachen, die durch die zur Versicherung gemeldeten Taxis / Mietwagen befördert wurden.

Für den Versicherungsschutz ist es ohne Belang, ob diese Sachen während der Fahrt, während des Einladens oder Ausladens oder anlässlich der Weiterbeförderung per Hand beschädigt wurden. Insoweit beruft sich der Versicherer auch nicht auf die "Kraftfahrzeugklausel" (s. Ziff. IV 2 des Vordrucks H 99).

2

- aus Abhandenkommen von Sachen,

- aus der Beförderung von Geld, Wertpapieren, Sparbüchern, Urkunden und Schmucksachen sowie von Transplantaten und Blut oder Blutprodukten,

weiterlesen anklicken

Der Unterschied Beruf Versicherungsmakler und normaler Versicherungsvertreter / Vermittler

Der Versicherungsmakler

Versicherungsmakler vermitteln Verträge zwischen Versicherungsgesellschaften und Versicherungsnehmern. Sie sind Kaufleute nach dem Handelsrecht gemäß § 7 Abs. 2 Ziff. 7 HGB und nach § 93 HGB bestimmt als Handelsmakler. Versicherungsmakler sind nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden, sondern stehen als treuhänderische Sachwalter der Interessen des Versicherungsnehmers auf dessen Seite.

Die Rechte und Pflichten des Versicherungsmaklers gegenüber dem ihn beauftragenden Versicherungsnehmer hängen vom Maklervertrag ab. Zusätzliche Rechte und Pflichten sind im Gesetz über den Versicherungsvertrag definiert. Der Umfang der Pflichten betrifft regelmäßig nicht nur die Ermittlung eines ausreichenden Versicherungsschutzes und die Vermittlung entsprechender, für den Versicherungsnehmer günstiger Verträge, sondern auch die Verwaltung, Betreuung und Aktualisierung dieser Versicherungsverhältnisse.

Für eine schuldhafte Verletzung seiner Pflichten haftet der Versicherungsmakler gegenüber dem Versicherungsnehmer und muss für dieses Risiko eine Berufshaftpflichtversicherung in Form einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung mit ausreichender Deckungssumme abgeschlossen haben. Diese Haftungspflicht trifft ihn auch, wenn der Fehler bzw. das Verschulden seinen (Mitarbeitern) zuzurechnen ist (vgl. § 278 BGB).

Zu den Versicherungsmaklern gehören auch Kreditversicherungsmakler und Factoring-Makler

Die Unterscheidung zwischen einem Versicherungsvertreter und einem Versicherungsmakler ist wichtig für die Zurechnung von Rechten und Pflichten des Versicherungsnehmers, des Versicherungsmaklers und der Versicherungsgesellschaft.

Der Versicherungsvertreter ist Geschäftsbesorger der Versicherung und vertritt damit in erster Linie die Interessen der Versicherung. Der Versicherungsmakler ist Beauftragter des Kunden und steht somit vertragsrechtlich auf dessen Seite.

Versäumt der Versicherungsmakler, Unterlagen, die der Versicherte ihm einreicht, an die Versicherung weiterzuleiten, gelten diese Unterlagen im Allgemeinen nicht als in den Kenntnisbereich der Versicherung gelangt. Im Speziellen sind die Zusammenarbeitsverträge des Maklers mit den jeweiligen Versicherungsgesellschaften maßgebend.

Risk Management - Risikomanagement für Taxi Flotten Taxen Fuhrpark / Pool Genossenschaften + Taxi-Zentralen

Risiko Management Analyse mit Software / Programm EDV

Bei mehr als 10 Kraftfahrzeugen und einer hohen Schadenhäufigkeit / Unfälle lohnt es sich, ein Risk Management Programm zu installieren. Damit werden die Schäden systematisch analysiert und Schadenschwerpunkte ermittelt, um Maßnahmen zur künftigen Vermeidung und / oder Verminderung zu ergreifen. Ziel ist es, direkte Schäden, z.B. an eigenen Fahrzeugen, oder die Belastung von Selbstbeteiligungen bei der Taxi-Kfz-Versicherung zu vermindern. Aber auch die weiteren, teuren Schadenfolgen, wie Ausfall von Fahrern, Kosten für Ersatzfahrzeuge und Wettbewerbsnachteile wegen unfallbedingter unpünktlicher Lieferung, sollen reduziert werden.

Taxi Riskmanagement- Maßnahmen / Workshops Taxen Risikomanagement durch Unfall- / Schaden-Experten

Neben der wertvollen Computer-Analyse biete ich als Versicherungsmakler auch Workshops in Ihrem Unternehmen vor Ort:

die Risiko-Management Maßnahmen / Workshops haben in der ersten Phase zusätzlich zu den generellen Themenschwerpunkten:

- Aufarbeitung von Schäden

- Unfallvermeidungsstrategien

- Aktivierung der Eigenverantwortung durch Verkehrspsychologie

folgende zusätzliche Themenschwerpunkte:

- Kostenentwicklung

- Schadenursachenanalyse

- Sensibilisierung Ihrer Taxifahrer

In Ihrem Hause werden an Wochentagen (Mo – Fr) Fahrerworkshops mit dem gesamten Fahrpersonal in Gruppen von ca. 8 - 10 Teilnehmern durchgeführt. Durch die vorgenannte Gruppenstärke ist eine aktive Teilnahme an den jeweils ca. zweistündigen Veranstaltungen gewährleistet.

Kosten für die Durchführung des Riskprogramms vor Ort sind Verhandlungssache

Kosten pro Taxi Workshop Taxen oder Besuchstermin  ist VS

Die aufgeführten Kosten beinhalten keine Mehrwertsteuer.

Da die Risk-Management-Maßnahmen eine Nebenleistung zum Versicherungsvertrag darstellen, sind diese Konditionen nur während der Laufzeit der Kraft-Verträge in unserem Hause gültig.

Ihr Fuhrpark hält Ihren Betrieb / Ihr Unternehmen am Laufen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dabei noch besser fahren. Mehr Sicherheit und Wirtschaftlichkeit für Ihre Fahrzeugflotte. TÜV-geprüftes Risk-Management

Der Transportmarkt gehört zu den dynamischsten Märkten überhaupt. Wer da stehen bleibt, verliert schnell den Anschluss. Innovation ist der Schlüssel zum Erfolg! Deshalb bietet Ihnen eine intelligente Lösung für Ihre Fahrzeugflotte: das erste TÜV-geprüfte Risiko-Management. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass beim Herzstück Ihres Unternehmens alles optimal läuft. Und zeigen Ihnen, dass Sie mit den richtigen Maßnahmen kostenseitig sogar noch besser fahren können.

Grafik Diagramm mit den Maßnahmen des Risikomanagements 

 

 

Rechtzeitig handeln statt teuer bezahlen

Damit Kosten gar nicht erst entstehen, setzt das Risk-Management  auf präventive Maßnah­men. Für Sie bedeutet das: Steigerung von Rendite, Qualität und Service durch individuell abgestimmte Strategien. Unser Risk-Management unterstützt Ihr Unternehmen im Bereich Schadenprävention. Wir analysieren und bewerten potenzielle Schwachstel­len, um diese effizient und schnell zu beseitigen.

Zielgerichtetes Coaching Ihrer Mitarbeiter und Fahrer

Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind der Garant für Ihren Unternehmenserfolg. Deshalb sind vorausschauendes Personalmanagement und ge­zieltes Arbeiten mit Ihren Fahrern / Mitarbeitern zentrale Bestandteile unseres Risiko-Managements.

Ganzheitlich betrachtet, umfassend optimiert

Sie kennen das: Ein Problem hat selten nur eine einzige Ursache. In den meisten Fällen sind es meh­rere Faktoren, die zusammenspielen. So auch beim individuellen Schadenrisiko Ihrer Fahrzeugflotte. Für eine wirkungsvolle Optimierung ist daher eine ganz­heitliche Betrachtungsweise unerlässlich.

Bei diesen Problemstellungen kann ein Risk-Manage­ment-Programm die Fuhrparkleitung nachhaltig unterstützen:

hohe Schadenfrequenz
Häufung von mittleren Schäden (Schäden zwischen 20.000 und 50.000 Euro)
Häufung von Großschäden

 

Versicherungsmakler Peter Müller bietet größeren Firmen - Großkunden - unabhängige, neutrale Beratung zu sogenannten Flottentarifen mit Versicherungsvergleichen unter Auswahl fast aller deutschen Versicherungen:

  • Taxigenossenschaften, Taxiflotten Mietwagen - Taxiversicherung Mietwagenversicherung -

 

Briefumschlag gelb Anfrage senden

oder mit Preisdaten ein Angebot online für Taxi-Kfz-Versicherungen

Briefumschlag gelb Konkretes Angebot anfordern

---------------------------------------------------
Wichtige Hinweise: Telefonische Auskünfte bedürfen der schriftlichen Bestätigung. Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert und werden regelmäßig aktualisiert. Rechtsverbindlich sind jedoch ausschließlich die Tarife und Bedingungen der jeweiligen Versicherungsgesellschaft. Eine mögliche Versicherungsmaklerhaftung beginnt frühestens erst nach schriftlicher Bestätigung Ihres Maklerauftrags durch uns und Erhalt Ihres jeweiligen unterschriebenen Antrags. Gerichtsstand ist Köln.
---------------------------------------------------

 

Versicherungsmakler Peter Müller ist Versicherungsfachmann BWV und Industriekaufmann

 

Produkte und Beschreibung / Suchbegriffe für unsere Tätigkeit als Taxi Versicherungsmakler: Taxi-Kfz-Versicherung, Taxi Versicherung, Taxiversicherer, preiswert, Beitragsgarantie, Taxifahrerin, Taxiunternehmen, Taxenunternehmer, Taxiunternehmer, Taxibetrieb, Versicherungsvergleich, Personenbeförderung, Versicherungsmakler, Sondereinstufung, Schadenfreiheitsrabatt, Taxi Unternehmensberatung, Taxigewerbe, Existenzgründung, Existenzgründer, selbständig, Taxenversicherung, erste Konzession, Taxikonzession, Vollkaskoversicherung, Teil-Kaskoversicherung, sanieren, Sanierung, Preiserhöhung, yellow cab, Schadenquote, Renta.

 

Copyright © 2005-2015 Versicherungsmakler Peter Müller Impressum

AKB

Taxi-Blog